Eine Sterbeversicherung deckt die Kosten einer Beerdigung

Ihre Angehörigen werden so neben dem schmerzlichen Verlust nicht auch noch mit den hohen Kosten belastet.Bei einer Sterbeversicherung handelt es sich um eine Kapitalversicherung. Diese hat nur eine kleine Versicherungssumme. An dieses Kapital heranzukommen ist für den Versicherungsnehmer praktisch unmöglich. Denn die Versicherung wird fällig, wenn der Versicherungsnehmer stirbt. Die Sterbeversicherung dient nämlich dazu, dass das Kapital dieser Versicherung letztlich die Beerdigungskosten deckt. Für die Beerdigungskosten müssen im Normalfall Ihr Ehegatte, Ihre Kindern oder Enkel aufkommen. Das heißt, wenn Sie frühzeitig mit einer solchen Versicherung…

Continue reading »